Bericht über die Vorstandssitzung und den anschließenden Stammtisch

Vorstandssitzung und anschließender Stammtisch am 30. September 2015

Dieses Mal nutzten wir den monatlichen Stammtisch, um uns davor zu einer Vorstandssitzung zu treffen, denn angesichts des bevorstehenden Bezirkstages und der bald anstehenden Kommunalwahlen, gab es einiges zu besrpechen.
Zunächst mussten verschiedene organisatorische Dinge wie die Subventionierung des Bezirkstages und die Organisation von Hin- und Rückfahrt besprochen werden, ehe es dann richtig interessant wurde und wir einen möglichen Rahmen für den Wahlkampfauftakt 2016 diskutierten. Von einer Aktion in der hiesigen Fußgängerzone bis hin zu einer Art Podiumsdiskussion war alles dabei und wurde kontrovers diskutiert. Beschlüsse gefasst haben wir gezielt noch keine, damit jeder sich die Themen noch einmal durch den Kopf gehen lassen kann und wir dann in einer der folgenden Vorstandssitzungen in die nähere Planung einsteigen können.
Auch eine Neuausrichtung des Stammtisches wurde diskutiert, um politischen Diskussionen mehr Raum zu geben, allerdings verständigten wir uns darauf, es bei dem lockeren Rahmen zu belassen und keine konkreten Vorgaben zu treffen.
Ein weiteres Highlight folgte dann beim Stammtisch, wo wir uns nicht nur wie jedes Mal in lockerer Atmosphäre austauschen konnten, sondern auch mit unseren beiden Neumitgliedern, die noch zur Schule gehen, die Gründung einer Schüler Union ins Auge fassten und diskutierten. Wir hoffen bei diesem Projekt noch in diesem Jahr Fortschritte zu machen und vielleicht schon bald eine Schüler Union in Wolfsburg zu haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *