Junge Union Wolfsburg beim Sommerevent 2015 im Snow Dome in Bispingen

Bericht über das Sommerevent der Jungen Union 2015

Am 12./13. September 2015 fand das alljährliche Sommerevent der Jungen Union Niedersachsen im Snow Dome in Bispingen statt.
Allerdings nutzten wir den schönen Tagungsort nicht wie die anderen Gäste zum Ski fahren oder Snowboard fahren, sondern setzten uns mit kontroversen politischen Themen auseinander. Zum Beginn des Event sprach der niedersächsische Landtagspräsident Bernd Busemann und referierte über Themen wie Politikverdrossenheit, direkte Demokratie und natürlich die aktuelle Flüchtlingsproblematik. Zum Thema Politikverdrossenheit stellte er sich hinter die Politiker und verteidigte deren Position mit dem Verweis darauf, dass diese stets alles für ihre Wähler geben würden. Gleichzeitig forderte er eine Diskussion über die Elemente der direkten Demokratie in der niedersächsischen Verfassung, z.B. ob es sinnvoll sei die Hürden für ein Volksbegehren zu verringern. Busemann forderte vielmehr ein Umdenken in der CDU bei der Nomierung junger Nachwuchspolitiker, da die CDU junge engagierte Menschen dringend benötige und es wichtig sei diesen schon in jungen Jahren die Möglichkeit zu geben sich kommunalpolitisch zu engagieren.
Danach ging es mit verschiedenen Workshops zu Themen wie Bildungsförderlismus und Terrorgefahr in Deutschland sowie einem Vorbereitungskurs für Assessment-Center weiter. Hier wurde intensiv diskutiert und die Teilnehmer konnte viele neue Aspekte lernen, wie z.B. in der KomFIT#16-Seminarreihe, bei der junge Menschen auf die kommunalpolitische Arbeit vorbereitet werden.
Das nächste Highlight war das sogenannte „Speed-Dating“ mit Landtagsabgeordneten der CDU-Fraktion, die von den Teilnehmern zu Themen wie der Flüchtlingskrise, dem Milchpreis oder auch dem Wolf in Niedersachsen befragt wurden.
Damit auch der Faktor Spaß nicht zu kurz kam, gab es abends dann die standesgemäße JU-Party.
Insgesamt war das diesjährige Sommerevent eine tolle Erfahrung und wir danken der Jungen Union Niedersachsen für die Organisation und solche tollen Ideen wie das „Speed-Dating“. Auch die Rede von Bernd Busemann war sehr interessant und hat uns viele neues Ansatzpunkte geliefert. Wir freuen uns schon nächstes Jahr wieder am Sommerevent teilzunehmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *